Ihre Aufgaben:

  • Preisanalyse/Nachkalkulation von Einkaufsteilen unterstützt durch implementierte Analysetools zur Ermittlung von Einsparpotentialen
  • Schwerpunkt: CNC- und werkzeugfallende Blechteilefertigung sowie Folgeverbundwerkzeuge
  • Verhandlung der definierten Potentiale mit Lieferanten international in Verbindung mit dem Einkauf
  • Preiskalkulation von Kundenangeboten in der Schwerpunkttechnologie
  • Beratung des Einkaufs in Technologie- und Kostenfragen
  • Durchführung von Prozesskostenanalysen beim Lieferanten
  • Verantwortung für die Betreuung und Aktualisierung der bestehenden Kostenanalysetools
  • Erstellung von Schulungsunterlagen und Durchführung von Schulungen im Technologieschwerpunkt innerbetrieblich

Ihr Profil:

  • Berufliche Qualifikation als Maschinenbautechniker/ -ingenieur (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Tiefes Technologie- sowie Prozessverständnis im Bereich der CNC – und werkzeugfallenden Blechteilefertigung
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in MS Office (Excel/PowerPoint)
  • Reisebereitschaft international

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz zu Hause in der Region
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine flexible Gleitzeitregelung

Bewerbungsschluss: 31.08.2019

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung