Ihre Aufgaben:

  • Ist-Analyse bestehender HR-Prozesse und Lösungen sowie Ableitung relevanter Anforderungen (z. B. Auslandsentsendung, Impatriates, Konzepte zur Nachwuchsförderung von Fach- und Führungskräften)
  • HR interne Koordination von bereichsübergreifenden Themen (z. B. Multiprojektmanagement, länderübergreifende Kennzahlen, Risikomanagement)
  • Mitarbeit bei Planung und Koordination der Ressourcen im Aufgabenbereich sowie Überwachung von Terminen und Kosten
  • Zielgruppenorientierte Beratung und Information von Führungskräften und Mitarbeitern in arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen sowie personalwirtschaftlichen Themen
  • Mitwirkung im Zielvereinbarungs- und Nachfolgeprozess inkl. der erforderlichen Dokumentation
  • Prüfung und ggf. Erprobung neu einzuführender, innovativer HR-Lösungen mit Wirtschaftlichkeitsbetrachtung (z. B. Chatbots, Apps)
  • Mitwirkung bei, ggf. Leitung von nationalen oder internationalen HR-Projekten
  • Aufbau und kontinuierliche Entwicklung von internen und externen Netzwerken inkl. einer nachhaltigen Dokumentation

Ihr Profil:

  • Erfolgreich absolviertes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Human Resources, alternativ eine berufliche Fortbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten bzw. deren Koordination
  • Teamplayer mit interkultureller Offenheit und hoher sozialer Kompetenz
  • Zielorientierung, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere tschechische, ungarische oder rumänische Sprachkenntnisse wünschenswert

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine flexible Gleitzeitregelung mit variablen Homeoffice-Möglichkeiten

Bewerbungsschluss: 06.02.2022

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung