Ihre Aufgaben:

Für einen großen international agierenden Kunden auf dem Halbleitermarkt wirken Sie aktiv an der Etablierung neuer Standards und Technologien mit. Sie betreiben intensive Einflussnahme auf die Realisierung von künstlicher Intelligenz in seiner hardwareseitigen Umsetzung und sind Teil eines multinational agierenden Teams in Europa, den USA und Asien.

  • Mitwirkung bei der Einarbeitung und Erstellung von Prüfkonzepten sowie Sicherstellung der Planung, Realisierung und Umsetzung der Konzepte und Kundenqualitätsanforderungen im Produktionsprozess inklusive Wirksamkeitsprüfung
  • Fachbezogene Analyse von konkreten Kundenanforderungen
  • Definition, Planung und Gestaltung des erforderlichen Prüfequipments für ein festgelegtes Prüfverfahren
  • Erstellung der erforderlichen Software für das Prüfequipment inkl. der Anfertigung und Aktualisierung der erforderlichen Prüfmitteldokumentation
  • Technische Betreuung der festgelegten internen oder externen Lieferanten inkl. Abnahme bis zur Inbetriebnahme des Prüfequipments
  • Bedarfsgerechte Betreuung der Produktion, bei Abweichungen Durchführung bzw. Einleitung von geeigneten Maßnahmen
  • Durchführung von Make-or-Buy-Analysen
  • Programmierung von kollaborierenden Robotik Systemen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung zum Meister/Techniker (m/w/d) in der Fachrichtung Elektronik, Mechatronik oder Mechanik
  • Gute Kenntnisse in der Messtechnik
  • Kenntnisse in der Programmierung von AOI-Systemen
  • Erfahrung in der Programmierung mit LabVIEW und TestStand wünschenswert
  • Prozess- und Technologieverständnis
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Durchsetzungsvermögen
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine flexible Gleitzeitregelung

Bewerbungsschluss: 05.12.2021

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung