Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Weiterentwicklung der Versorgungssicherheit und der Standortinfrastrukturkonzepte
  • Koordination und Durchführung (operative Umsetzung) von Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßahmen
  • Qualitäts- sowie Projektüberwachung im Bereich Versorgungstechnik
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer zukunftsorientierter und ganzheitlicher Systemlösungen (z. B. Steigerung der Energieeffizienz von Gebäuden durch Gebäudeautomation)
  • Fachlicher Ansprechpartner der Anlagenmechaniker für Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Versorgungs- oder Gebäudetechnik oder Fortbildung zum Techniker (m/w/d), Handwerksmeister (m/w/d) mit mind. fünfjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Fundierte Fachkenntnisse in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik sowie der Gebäudeautomation
  • Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Organisationsstärke und Verantwortungsbewusstsein
  • Sicherer Umgang mit Office Lösungen (MS-Office)
  • Bereitschaft zu weltweiten Reisetätigkeiten (ca. 10%)

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine flexible Gleitzeitregelung

Bewerbungsschluss: 30.01.2022

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung