Ihre Aufgaben: 
Für einen großen international agierenden Kunden auf dem Halbleitermarkt wirken Sie aktiv an der Etablierung neuer Standards und Technologien mit. Sie betreiben intensive Einflussnahme auf die Realisierung von künstlicher Intelligenz in seiner hardwareseitigen Umsetzung und sind Teil eines multinational agierenden Teams in Europa, den USA und Asien.

  • Beratung des Projektleiters sowie des Kunden bezüglich eines qualitäts- und kostenoptimalen Produktes / Prozesses hinsichtlich Design und Herstellbarkeit unter globalen Gesichtspunkten
  • Unterstützung der Produktentwicklung in Bezug auf Machbarkeit, Wirtschaftlichkeit, Qualität und Termintreue
  • Begleitung des Produktes über den gesamten Produktlebenszyklus inkl. Kostenentwicklung
  • Mitwirkung bei der Konzeption des Produktionsprozesses sowie des erforderlichen Equipments
  • Fach- und termingerechte Erarbeitung und Erstellung von wettbewerbsfähigen Fertigungseinzelkosten, NRE Kosten (Prozess und Test), sowie Sonderkosten der Fertigung in Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Koordinationsaufgaben an der Schnittstelle zwischen Kunden, Entwicklung / Konstruktion, Fertigung, Vertrieb und Marketing

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. / Bachelor / Master ) der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikationen
  • Fundierte Kenntnisse in den Fertigungsverfahren Stanzen, Biegen, Drehen, Fräsen und Schweißen
  • 3D CAD- Kenntnisse (bevorzugt im System Solidworks)
  • Kreativität und ein hohes Maß an technisch-analytischem und räumlichen Denkvermögen
  • Interkulturelle Kompetenz, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Reisebereitschaft (ca. 20%)
  • Gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine flexible Gleitzeitregelung

Bewerbungsschluss: 09.02.2020

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung