Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung von ausgewählten Instrumenten der Führungskräftebetreuung in Abstimmung mit dem Verantwortlichen
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Umsetzung des Zollner Führungskräftequalifizierungskonzeptes in Abstimmung mit dem Verantwortlichen
  • Betreuung von ausgewählten internen und externen Bausteinen und Instrumenten im Bereich HR-Marketing (Messen, Social Media, Jobportale, usw.) für spezifische Zielgruppen (z. B. Professionals)
  • Umsetzung von spezifischen Konzepten im Rahmen den definierten HR-Marketing Mix in der operativen Anwendung (z. B. Sponsoring)
  • Umsetzung von definierten Arbeitspaketen aus dem Zollner Corporate Responsibility Konzept in Abstimmung mit dem Verantwortlichen (z. B. Bearbeitung von CR Kundenanforderungen)
  • Durchführung von fachspezifischen Reporting-Aufgaben und Erhebung von relevanten Kennzahlen (z. B. für Leadership und HR-Marketing)
  • Bedarfsgerechte Durchführung von bereichsspezifischen administrativen Aufgaben im Team
  • Mitwirkung in Projekten und Arbeitsgruppen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Human Resources oder vergleichbare Qualifikation
  • 3-5 Jahre fachspezifische Berufserfahrung im Bereich HR, Führungskräftebetreuung oder Personal- und Organisationsentwicklung
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Zielstrebigkeit
  • Ausgeprägte analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Moderationsfähigkeit, pädagogischem Geschick und Empathie
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine flexible Gleitzeitregelung

Bewerbungsschluss: 18.04.2021

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung