Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Erarbeitung und Umsetzung der globalen Strategien zur Lieferantenqualität im Einkauf
  • Mitverantwortung für die anforderungsgerechte Auswahl von Lieferanten für die definierte/n Warengruppe/Projekte
  • Beratung/Unterstützung der internen oder externen Kunden bei der Definition/Bewertung von spezifischen Anforderungen/Prozessen
  • Koordination von lokalen und globalen Problemlösungs-Teams bei der interdisziplinären Lösungsfindung zu Eskalations-Themen
  • Eigenständige Planung, Durchführung und Nachbearbeitung von Lieferanten-Audits gemäß branchenspezifischer Anforderungen
  • Mitwirkung und Mitverantwortung von projektbezogenen Lieferanten-APQP-Programmen
  • Durchführung von strategischen Lieferantenentwicklungsprogrammen
  • Methodische Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen

Ihr Profil:

  • Technische Ausbildung, bevorzugt abgeschlossenes Studium oder Qualifikation als Techniker/Meister (m/w/d)
  • Gute Kenntnisse im Bereich Elektrotechnik/Mechatronik und Fertigungstechnologien
  • Gutes Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Mehrjährige, praktische Erfahrung im Bereich Qualität und Technik oder alternativ hohe Bereitschaft zu entsprechender Weiterbildung
  • Gute EDV-Kenntnisse: MS Office (v. a. Excel) und SAP-Modul (Q-Module)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Moderations- und Präsentationsfähigkeit
  • Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick mit guter Durchsetzungsfähigkeit
  • Internationale Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine flexible Gleitzeitregelung mit variablen Homeoffice-Möglichkeiten

Bewerbungsschluss: 31.01.2022

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung