Banner
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Zandt
im Bereich Global Engineering:

Data Analyst (m/w/d) - Digital Engineering

Seit der Gründung im Jahr 1965 hat sich das Familienunternehmen mit Hauptsitz in Zandt zur internationalen Unternehmensgruppe entwickelt. An 24 Standorten rund um die Welt tragen über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu unserem Unternehmenserfolg bei. Das Engagement und der Innovationsgeist unseres Teams haben die Zollner Elektronik AG im Bereich Electronics Manufacturing Services (EMS) zur Nummer 1 in Europa sowie unter die Top 15 der EMS-Dienstleister weltweit geführt und zum größten Arbeitgeber in der Region gemacht.

Von induktiven Ladesystemen für Elektroautos über Solar-Wasserstoffkraftwerke bis hin zu Herzunterstützungssystemen unterstützen wir Kunden aus diversen Branchen als Elektronik- und Mechatronik-Dienstleister, um aus Ideen Erfolge zu machen. Was uns dabei stets miteinander vereint: Innovation, Leistung, Vertrauen und Vielfalt. Herzlich willkommen bei Zollner!


Img

Ihre Aufgaben

  • Sammeln, bereinigen und analysieren von Daten aus verschiedenen Quellen, einschließlich Fertigungsanlagen, IoT-Geräten und MES
  • Identifizieren von Trends, Mustern und Unregelmäßigkeiten in den Daten, um operative Engpässe und Verbesserungspotenziale zu erkennen
  • Erstellen von Dashboards und Berichten, um wichtige Leistungskennzahlen (KPIs) für das Management und die Produktionsteams bereitzustellen
  • Entwicklung und Umsetzung von Vorhersagemodellen und statistischen Analysen zur Unterstützung der Entscheidungsfindung
  • Zusammenarbeit mit den Teams für Fertigung, Qualitätskontrolle und Ingenieurwesen, um datengestützte Lösungen für die verschiedensten Anwendungsfälle zu entwickeln
  • Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten für Engineering- und Produktionsprozesse sowie in der Lieferkette durch datenbasierte Erkenntnisse
  • Sicherstellung der Datensicherheit und Einhaltung der Datenschutzbestimmungen
Img

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Informatik, Statistik, Mathematik oder einem verwandten Bereich
  • Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Datenanalyse, vorzugsweise in der Fertigungs- oder Elektronikbranche
  • Beherrschung von Datenanalysetools und -techniken, wie z. B. SQL, Python, R oder Matlab und Datenvisualisierungstools wie z. B. Microsoft Power BI oder Excel
  • Erfahrung mit Datenbanken, Big Data-Technologien und IoT-Systemen ist von Vorteil
  • Fähigkeit, komplexe Daten in verständliche Erkenntnisse zu übersetzen und Kommunikationsfähigkeiten, um die Ergebnisse effektiv zu präsentieren
  • Starke analytische und problemlösende Fähigkeiten
  • Teamorientierung und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen
  • Selbstständigkeit und Freude an der Arbeit in einem sich ständig verändernden Umfeld
Img

Wir bieten

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine flexible Gleitzeitregelung mit variablen Homeoffice-Möglichkeiten

Bewerbungsschluss: 30.06.2024

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management gerne zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner: Herr Stephan Steinberger, Tel.: +49 9944 201-5012

Img
https://karriere.zollner.de/jobposting/600e803e03b6aa7c2845bc3ae44b6eb470e1e433
a453f50_khtqs2rw5z_1-0@karriere.zollner.de
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung