Ihre Aufgaben:

  • Vermittlung von Löttechniken und Verfahren beim Handlöten (SMT und THT)
  • Verantwortung für die Schulungsdurchführung im Team
  • Vermittlung der Inhalte von IPC Richtlinien
  • Durchführung von theoretischen Schulungen
  • Durchführung von Praxisschulungen für Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter
  • Erarbeitung von Reparatur- und Nacharbeitungskonzepten für spezielle Baugruppen
  • Individuelle Betreuung der Schulungsteilnehmer
  • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei Fragestellungen
  • Mitarbeit bei Anpassungen oder Änderungen der Schulungskonzepte
  • Mitwirkung bei der Optimierung von Schulungsabläufen

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Handlöten/Sichtprüfung
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Elektroniker/-in oder Mechatroniker/-in wünschenswert
  • Mehrjährige Erfahrung in den Handlöttechniken SMT und THT
  • Methodenkompetenz zur Vermittlung von praktischen Lehrinhalten
  • Engagement, Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Teamfähigkeit
  • Tschechische Sprachkenntnisse von Vorteil

Bewerbungsschluss: 06.01.2020

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung