Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Optimierung von Daten für Fertigungshilfsmittel (z. B. Lötrahmen, Einpresswerkzeuge) unter Berücksichtigung technischer, qualitativer und wirtschaftlicher Aspekte
  • Erarbeitung von Vorschlägen zu Designanpassungen für den wirtschaftlichen Einsatz vorhandener Ressourcen
  • Veranlassung der Bestellung von Fertigungshilfsmittel nach Vorgaben der zuständigen Unternehmensbereiche
  • Bedarfsgerechte operative Betreuung von internen und externen Lieferanten
  • Verantwortung für die Implementierung von Fertigungshilfsmittel
  • Analyse und Bewertung von Abweichungen in der Produktion in Bezug auf relevante Fertigungshilfsmittel und Produkte sowie Durchführung, ggf. Einleitung von geeigneten Maßnahmen mit der erforderlichen Dokumentation

Ihr Profil:

  • Berufliche Qualifikation als Meister bzw. Facharbeiter (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Elektronik oder Mechatronik
  • Teamorientierte Arbeitsweise
  • Wirtschaftliches und kundenorientiertes Verhalten
  • Belastbarkeit und Kommunikationsstärke
  • Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • CAD/CAM-, SAP-Kenntnisse, Konstruktionskenntnisse wünschenswert

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag


Bewerbungsschluss: 29.09.2019

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung