Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Planung und Realisierung von Fabrik- und Werkslayouts für sämtliche Planungsfälle der Fabrikplanung (Neuplanung, Erweiterungsplanung, Umplanung)
  • Konzeption, Planung und Realisierung von Fertigungsabläufen in Reinraum- und Sauberraumumgebungen
  • Konzeption, Planung und Realisierung von Materialbereitstellungsstrategien in Zusammenarbeit mit angrenzenden logistischen Fachbereichen
  • Beratung & Coaching der operativen IE-Bereiche bei Werksplanungsprojekten
  • Neu-/Weiterentwicklung und Einführung von standardisierten Prozessen, Methoden und Werkzeugen für die Fabrikplanung
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Werkzeuge, Methoden und Prozesse in der Softwareumgebung der Digitalen Fabrik (Tecnomatix Process Designer/Process Simulate, Teamcenter Manufacturing/Easy Plan, NX Line Designer)

Ihr Profil:

  • Erfolgreiches (Wirtschafts-)Ingenieurstudium mit den Schwerpunkten Produktions-/Fertigungstechnik, Logistik oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Durchsetzungsstärke
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Koordinations¬- und Organisationsfähigkeit
  • Teamarbeit
  • Belastbarkeit
  • Reisebereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse zu Tools der Digitalen Fabrik (Tecnomatix Process Designer/Process Simulate/Plant Simulation/Teamcenter Manufacturing) wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich von Lean-Werkzeugen (v. a. Wertstrom) wünschenswert
  • CAD-Kenntnisse (NX, Catia V5, SolidWorks, ProE) wünschenswert
  • SAP-Kenntnisse, REFA oder MTM-Kenntnisse wünschenswert

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine flexible Gleitzeitregelung mit variablen Homeoffice-Möglichkeiten

Bewerbungsschluss: 31.01.2022

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung