Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für zugeordnete Lieferanten
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung und Umsetzung der Einkaufsstrategie in der Warengruppe "Mechanische Komponenten"
  • Mitwirkung bei der Erstellung sowie Umsetzung von Konzepten der Warengruppenstrategie
  • Mitwirkung bei Planung und Durchführung von Lieferantenaudits
  • Durchführung von Vertragsverhandlungen
  • Kontinuierliche Findung von aktuellen Marktpreisen für das zugeordnete Materialportfolio
  • Analyse der Beschaffungsmärkte
  • Pflege und Ausbau von Lieferantenkontakten
  • Sicherstellung der Einhaltung von Kennzahlen
  • Mitwirkung bei Lieferantenklassifikation und -strategien in der Warengruppe "Mechanische Komponenten"
  • Einhaltung von Warengruppenzielen und -kennzahlen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung, evtl. mit beruflicher Fortbildung
  • Kenntnisse in Betriebswirtschaft sowie Lieferantenmanagement, Logistik, Vertragsrecht, Erarbeitung von Warengruppenstrategien
  • Prozess- und Technologieverständnis
  • IT-Kenntnisse im MS Office und SAP-Modul MM (Einkauf)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Moderations- und Präsentationsfähigkeit
  • Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Ein Arbeitsklima, das von familiärem Miteinander und Zusammenhalt geprägt ist
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Weiterbildungswünschen
  • Angebote zur Förderung und zum Erhalt Ihrer Gesundheit
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine flexible Gleitzeitregelung

Bewerbungsschluss: 31.08.2019

Für weitere Informationen zu dieser ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Human Resource Management unter Tel.: +49 9944 201-0 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung